Laut Satzung der DPSG gibt es in einem Stamm den Vorstand, der aus drei gleichberechtigten Mitgliedern besteht. Mitglieder sind zwei gleichberechtigte Stammesvorsitzende und ein Stammeskurat, welche alle von der Stammesversammlung auf die Dauer von drei Jahren gewählt werden. Der Kurat gilt als geistlicher Beistand des Stammes und ist Priester, Diakon oder eine Person mit kirchlicher Beauftragung. Zu den drei Vorstandsmitgliedern nach Satzung wird der Vorstand in unserem Stamm mit 2 Beisitzern unterstützt. Wir haben uns schon kurz nach unserer Gründung dazu entschieden Beisitzer einzusetzen um den Vorstand zu untertstützen. Zudem wird den Beisitzern so ermöglicht, Einblicke in die Arbeit des Stammesvorstands zu erhalten.

Der Vorstand besteht zur Zeit aus Sabrina Conen und Jonas Pethan als Stammesvorsitzende, Andre Neuber als Kurat sowie Alina Schmitz und Steffen Jüngerhans als Beisitzer. Als Kassenwarte fungieren Jana Greten und Anna Hoormann.